Auf Binance Kryptow√§hrung kaufen – so geht’s

(Last Updated On: 12. Januar 2018)

Einer der größeren Martkplätze auf denen Kryptowährung gehandelt wird ist BINANCE. Welches Volumen auf welchen Marktplätzen in den letzten 24 Stunden gehandelt wurde, kann man HIER sehen. Aktuell (2018-01-12) ist BINANCE auf Platz zwei mit 500 Millionen Dollar.

Die Anmeldung dort ist relativ selbsterkl√§rend. HIER klicken und dann oben rechts auf „registireren“ gehen.

Danach wird einem vorgeschlagen die 2FA einzurichten:

Das hei√üt „2 Faktor Authentication“. Also zus√§tzlich zum Passwort gibt es dann noch einen zweiten „Faktor“ mit dem man sich einloggen muss. Beispielsweise mit SMS: Wenn man es eingerichtet hat, erh√§lt man beim einloggen eine SMS mit einem Code, den man dann zus√§tzlich angeben muss. Damit ist das Konto noch sicherer gesch√ľtzt.

Verifikation um mit Euro zu zahlen

Als n√§chstes muss man ja irgendwie Geld drauf laden, um dort W√§hrungen zu kaufen. Ich selbst nutze auf solchen Marktpl√§tzen nie die M√∂glichkeit direkt mit EUR zu zahlen, da der Verifikationsprozess oft lange dauert und die dann meine ganzen Daten (Perso usw) haben. Wird deren Plattform gehackt, k√∂nnen unsere Daten sch√∂n verkauft werden um neue Reisep√§sse f√ľr Terroristen zu produzieren. Deswegen versuche ich, solche Verifikationen so selten wie m√∂glich zu machen. Ich finde,¬†bitcoin.de¬†bietet sich da am ehesten an. Die sind aus meiner Sicht am sichersten. Dort kaufe ich dann mit EUR Bitcoins oder (besser) Ethereum. Diese schiebe ich dann auf die Exchanges wie BINANCE.

Konto aufladen

Wir haben nun also irgendwo anders eine Währung, mit der wir jetzt auf Binance anderen Währungen kaufen wollen. Beispielsweise haben wir auf bitcoin.de Ethereum gekauft. Diese senden wir nun an unser Binance-Ethereum-Wallet:

Kryptowährung kaufen

M√∂chte man nun zum Beispiel TRON kaufen, muss man erstmal wissen, wie das K√ľrzel von TRON ist. Daf√ľr kann man auf COINMARKETCAP gehen und oben rechts TRON eingeben, dann zeigt er es uns schon an:

TRX ist also das K√ľrzel. Danach suchen wir nun auf dem Marktplatz bei BINANCE. Daf√ľr gehen wir auf B√∂rse > Basic. Klicken Rechts die W√§hrung an, die wir haben. In diesem Beispiel ETH. Danach im Suchfeld das K√ľrzel TRX eingeben und dann auf das darunter erscheinende Trading-Paar klicken:

Als n√§chstes gibt man unten einfach an, wieviel man von der W√§hrung kaufen will und klickt auf den gr√ľnen Button:

Ganz praktisch sind diese Prozent-Buttons darunter. Da kann man angeben, wieviel Prozent vom Guthaben man hier investieren m√∂chte. M√∂chte man z.B. sein Guthaben auf 4 Coins gleichm√§√üig verteilen, kann man hier den 25% Buttoon klicken und er nimmt automatisch ein Viertel. Gut, bei zweiten m√ľssten man dann ein Drittel nehmen, das bietet er hier nicht an, das muss man dann selber ausrechnen. Beim Dritten Coin k√∂nnte man dann 50% nehmen um beim vierten Coin 100%. Nur mal so als Beispiel.

Angebot nicht angenommen

Ich hab hier mal als Beispiel IOTA gekauft und einen etwas geringeren Kurs angegeben (unten links), als der aktuelle (oben rechts). Einfach um mal zu zeigen, was passiert, falls der Kauf nicht gleich ausgelöst wird:

Denn wir legen hier ja im Grunde nur ein Kauf-Angebot ab. Auf der anderen Seite muss Jemand sein, der bereit ist IOTA zu diesem Preis, den wir angegeben haben, an uns zu verkaufen.

Wir erstellen hier also den „Auftrag“ und der erscheint dann etwas weiter unten:

Hier sehen wir, dass er noch „offen“ ist, weil andere Menschen zu einem besseren Kurs kaufen w√ľrden. Hier haben wir nun die M√∂glichkeit auf „abbrechen“ zu klicken, falls wir sehen, dass der Kurs gerade nach oben schnellt und Niemand unser Angebot in annehmen wird. Oder wir warten, wenn wir glauben dass der Kurs wieder in den Bereich kommt, den wir angegeben haben.

In diesem Beispiel sind jetzt nach ein paar Minuten 96% von meinem Angebot umgesetzt worden:

Von den 1.923 IOTA die ich kaufen will, haben ich nun also bereits 96%. Der Rest steht noch auf dem Marktplatz und wartet. Das sehe ich beispielsweise auch schon an meinem Guthaben:

Wenn ich jetzt zur√ľck gehe, schau ich mir den Kurs an und muss nun √ľberlegen, ob ich den Rest noch offen lasse und hoffe dass der Kurs noch mal runter geht – bis auf die rote Linie – oder ob ich den Rest abbreche:

Wenn ich mir die letzte Stunde so ansehe, scheint es eher steil nach oben zu gehen:

Ich hab den offen Auftrag nun also abgebrochen. Die 96% hab ich ja bereits, es geht hier also nur noch um einen minimalen Anteil. Also einfach wieder hier rein gehen, die 100% klicken und dann den gr√ľnen Button dr√ľcken:

Diese Auftrag w√ľrde nun auch schnell angenommen, was ich weiter unten sehe: